Ora et labora


 

 

Christine Leitner - Wedrich


 
geboren 1952 in WIEN
verheiratet, eine Tochter, ein Sohn
 
Studium an der Akademie der bildenden Künste.
Lehramtsprüfung 1975 für Bildnerische Erziehung und Technisches Werken.
 
Künstlerische Orientierung an den österreichischen Landschaftsaquarellmalern Katha WALLNER und Helmut PUTSCHI.
 
Vom Malen und Fotografieren motivierte Aufenthalte bevorzugt in gebirgigen Landschaften inner- und außerhalb Österreichs, speziell Osttirol jedoch auch Italien, Griechenland, Frankreich, Ägypten, Portugal, Spanien, Australien, Zypern.
 
Beteiligung an Ausstellungen, Einzelausstellungen in "Kleiner Werkstatt" (Wien), Galerie Lehar (Wien), Galerie der Stadt Lienz auf Schloss Bruck und in Matrei am Felbertauern.
 
Lebt und arbeitet in Wien.