[  m  o  b  i  l  e  :  h  o  m  e  ]

   [english]

[ m o b i l e : h o m e ] - movie

[zum neuesten video]

[alle videos]


Alien City, die virtuelle Stadt, begibt sich erneut auf die Reise. Im 3G-Netzwerk der neuesten Generation von Mobiltelefonen hat sie ein neues - transitorisches - Zuhause gefunden: ein [ m o b i l e : h o m e ]. Stadtansichten und -klänge können als Videoclips auf jedes 3Mobile geladen werden. Alien City kommt zu Ihnen, egal wo Sie sich gerade befinden.

Jedoch können auch Sie zu BewohnerInnen von Alien City werden: Alle 3G-BenutzerInnen ihrerseits sind nun aufgefordert, mit den in den 3Mobiles integrierten Kameras Videoclips von sich selbst in ihren aktuellen Umgebungssituationen aufzunehmen und per E-Mail an [ m o b i l e : h o m e ] zu senden.

Diese UserInnen-Clips werden automatisch in die vorhandenen Stadtansichten geblendet, sodass sie einen neuen Zustand der Stadt ergeben - eine Kombination des ursprünglichen Materials mit den laufend neu eintreffenden Bildbotschaften der BenutzerInnen des 3G-Netzes. Laufend aktualisiert bildet sich auf der Plattform dieser neuen Technologie eine "Versammlung" derjenigen Menschen bilden, die diese tatsächlich benutzen - im virtuellen Environment von Alien City, die sich ihrerseits wiederum in eine neue Richtung verändert.

Ein Projekt im Rahmen von Virtual Frame der KUNSTHALLE wien in Zusammenarbeit mit 3.

 a l i e n p r o d u c t i o n s