Projekt | Kalender | KünstlerInnen | Credits | Video | English


 

 

 

Daniel Lercher: mimic

 

Inspiriert von der beachtlichen Begabung der Stare, Geräusche anderer Tiere oder von Geräten zu imitieren, arbeite ich in meiner Komposition ausschlie▀lich mit digitalen Imitationen ihrer eigenen Warnsignale. Eine Computer-Software analysiert die Rufe der Vögel; die daraus gewonnenen Daten werden dann verwendet, um diese Klänge mithilfe verschiedener Verarbeitungsmethoden zu synthetisieren. Die Schlüsselinformationen (Frequenz, Amplitude, Rhythmus, u.a.) bleiben während des ganzen Prozesses dieselben; die Ausdrucksmöglichkeiten durch verschiedene 'Stimmen' sind hingegen davon abgeleitet.

 

back